Schlagwort: Einthoven

Was unser Herz mit einer Glühbirne gemeinsam hat

Wie schlägt unser Herz? Woher weiß es, wann es wie zu reagieren hat? Diese Frage hat viele Mediziner beschäftigt. 1843 wurde durch den italienischen Physiker und Neurophysiologe Carlo Matteucci an Taubenherzen entdeckt, dass die Herztätigkeit durch elektrische Vorgänge funktioniert. Im Jahr 1882 wurde das erste Mal ein EKG abgeleitet, an einem Hund. Willem Einthoven entwickelte …

Weiterlesen