Kategorie: Tipps

Sanitätsdienst – eine Tippsammlung

Samstagmorgen oder auch Freitagabend vielleicht aber Mittwochmittag. Es gibt eigentlich keine zeitliche Einschränkung wann ein Sandienst mit der zugehörigen Veranstaltung stattfindet. Das vorweg. Normalerweise wird vom Veranstalter ein Sandienst beauftragt und beim zuständigen Leiter Sandienste angemeldet und geplant. Danach gibt es verschiedene Wege wie man als Helfer von Dienst erfährt. Da sind auch keine Möglichkeiten …

Weiterlesen

Üben oder Lernen ?! Aber wenn, dann richtig!

Im Einsatz fällt mir des Öfteren auf. Aja der Patient hat eine Krankheit oder eine Verletzung. In meiner Ausbildung habe ich gelernt welche genau und was ich dagegen oder zur Linderung machen muss. Einerseits wird stumpf an Texten, wobei auch mal mit Zeichnungen oder wenn es gut läuft mit Bildern gelernt. Du weißt zwar jetzt …

Weiterlesen

Einsatzleiter auf kleinen Sanitätsdiensten – nur Formalität?

Man ist auf einem Sanitätsdienst mindestens zu zweit. Wo es mehrere Menschen gibt, gibt es auch mehrere Meinungen und Methoden, Probleme zu lösen. Schwierig wird es, wenn zwei verschiedene Lösungen existieren, aber die beiden Einsatzkräfte sich demokratisch einigen müssen. Das ist besonders bei zeitkritischen Problemen nicht effektiv. Daher ist auch bei nur zwei Einsatzkräften ein …

Weiterlesen

Die erste Praktikumschicht auf der Rettungswache

Jeder ehrenamtliche Helfer wird irgendwann einmal auf dem RTW mitfahren, die einen für eine Ausbildung wie Rettungshelfer, Rettungssanitäter, die anderen aus Interesse. Man meldet sich beim Wachleiter, macht einen Termin aus, und wenn der Tag gekommen ist, geht man hin, in der Erwartung, viel zu sehen. Doch was sollte man mitbringen? Zunächst einmal: Es wird …

Weiterlesen